birth-move-ment

ein Film von Karin Berghammer
Populärwissenschaftlicher Film |  56 min |  AT  | 2008

SYNOPSIS

BIRTH-MOVE-MENT

vereint überliefertes Hebammenwissen und neueste medizin-wissenschaftliche Erkenntnisse.

Mitschnitte von vier Geburten in einer Gebärklinik, inszenierte Szenen mit einer Schwangeren und deren Partner, 2D Animationen und die Erläuterung einer holländischen Lehrhebamme veranschaulichen, in welcher Phase vor und während der Geburt welche Bewegungen und Stellungen den Geburtsverlauf für Mutter und Kind erleichtern können.

Abschließend gewährt ein Hebammen-Hausbesuch am Tag nach der Geburt Einblick in die Herausforderungen des Wochenbetts und das Leben mit einem Neugeborenen.

CREW

REGIE & BUCH
Karin Berghammer

WISSENSCHAFTLICHE MITARBEIT
Renate Mitterhuber, Ulrike Harder, Moenie van der Klein, Christa Hauser, Regina Ahner

DARSTELLER
Liese Lyon & Andreas Patton

VOICE OVER
Maria Happel & Emely Cox

KAMERA
Johannes Hammel, Martin Putz & Eva Testor

UNTERWASSER-KAMERA
Christian Scharl

SCHNITT
Natalie Schwager

VISUAL EFFECTS
Christian Thüringer

ANIMATION
Wolfgang Podgorschek

DIGITALE POSTPRODUKTION
Kurt Hennrich

KOMPOSITION
Christof Dienz

MUSIKER
Roland Schueler

MUSIC-MIXER
Alexander Srb

AUSSTATTUNG
Hansjoerg Mikesch & Iris Podgorschek

PRODUZENTIN
Karin Berghammer